Samstag, 9. August 2014

Insekten #2




Heute gibt es mal wieder Insekten. Diesmal mit dem Teleobjektiv fotografiert. Ist viel entspannter, als mit den Nahlinsen, weil man einen größeren Abstand wahren kann.







Besonders bei solch gruseligen Tierchen wie diesem hier ist mir ein größerer Abstand ganz recht:


Weiß zufällig jemand, was das ist? 



Und dann hatte mein Blog am 6. August Geburtstag, was ich leider verpasst habe. Also nachträglich noch:



Was einst mit Bildcomposings begann, hat sich inzwischen doch recht Vielseitig entwickelt. Ich bin gespannt, was noch alles kommt. Falls ihr Anregungen oder Wünsche habt, immer her damit.

Die Gelegenheit möchte ich auch gleich noch nutzen, um mich einmal bei allen Lesern zu bedanken und besonders bei denen, die meine Beiträge kommentieren und teilen. Vielen lieben Dank euch allen. :)
 
 

Kommentare:

  1. Wow, cool, doch so groß bekommst du die ohne makro abgebildet? das erste ist echt toll

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. :) Bei dem Objektiv kann man zwischen 180 und 300 mm auch auf Macro umschalten. Dadurch bekommt man alles noch ein bisschen größer.

      Löschen
  2. Ganz tolle Bilder, Juna Lee.
    Und alles Gute zum Bloggeburtstag.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch nachträglich und mache weiter so, liebe Luna Lee! Ich erfreue mich immer sehr an deinen tollen Fotos.
    LG Caroline

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Glückwunsch zum Blogjubiläum !
    Das letzte Insekt sieht toll aus, leider weiß ich den Namen auch nicht ;)
    Wenn ich das Makroobjektiv nicht dabei habe, mache ich auch gerne mal Makros mit meinem Teleobjektiv (ohne Makrofunktion) .
    LG, Netty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Netty. :) Schade dass du auch nicht weißt, was das ist. Würde mich wirklich mal interessieren.

      Löschen
  5. Du hast meinen vollsten Respekt für diese Bilder! Sehr schön!

    AntwortenLöschen

Bitte beachten: Kommentare werden nicht automatisch veröffentlicht, sondern von mir manuell freigeschaltet. Dadurch kann es zu kleinen Verzögerungen kommen.